ZIV-Logo
Betriebsinhaber Michael Matschinsky Michael Matschinsky
Schornsteinfegermeister
Fachbetrieb für Heizung & Installation (Hw0 §7a)
Fachberater für hygienische Raumlüftung/Brandschutz(HWK)
Gebäudeenergieberater im Handwerk
Betriebslogo-by Lisa Matschinsky




Zertifiziert-QMUM

Beruflicher Lebenslauf Michael Matschinsky
Schornsteinfegermeister - Heizungsbauer & Installateur
01.08.1982-14.06.1985 Schornsteinfegerlehre bei Herrn Bezirksschornsteinfegermeister Bruno Knorr
27.04.1984 Zwischenprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Schornsteinfeger-Innung Braunschweig
15.06.1985-30.06.1993 Anstellung als Schornsteinfegergeselle bei Herrn Bezirksschornsteinfegermeister Bruno Knorr bis zur Pensionierung am 30.06.1993.
01.10.1985-31.12.1986 Ableistung des Grundwehrdienstes als Panzergrenadier in Wesendorf,Landkreis Gifhorn.
21.05.1990 Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Hannover
25.09.1993 Sachkundelehrgang für Arbeiten an Asbestzementprodukten lt.TRGS 519
01.07.1983-31.12.1998 Übernahme des Kehrbezirkes von BSFM Bruno Knorr i.R. durch Herrn Bezirksschornsteinfegermeister Dieter Ohls - Anstellung als Stammgeselle.
01.01.1999 Wechsel der Arbeitsstelle mit dem Arbeitgeber zusammen in den Kehrbezirk Peine-Dungelbeck - PE2.
01.04.1999-30.10.1999 Bestellung zum Stellvertreter ( Geschäftsführer) für den Kehrbezirk PE-2 durch die Bezirksregierung Braunschweig.
01.01.2001 Bestellung zum Bezirkschornsteinfegermeister auf Probe für den Kehrbezirk GS-L 14.
01.01.2002 Nach Ablauf des Probejahres endgültige Bestellung zum Bezirksschornsteinfegermeister für den Kehrbezirk GS-L 14.
Januar 2002 Ablegen der Prüfung als Gebäudeenergieberater im Handwerk vor der Handwerkskammer Hannover.
06.12.2005 In- und externe Auditierung durch Herrn Gisbert Braun ( LGA / InterCert) nach DIN EN ISO 9001:2000 und DIN EN ISO 14001-2005; Registriernummer: 1861200/3501.
04.07.2008 Prüfung zum Fachberater für hygienische Raumlüftung und Brandschutz ( Handwerkskammerprüfung nach VDI 6022)
21.11.2008 EFK: Elektrofachkraft für Schornsteinfegerarbeiten - Handwerkskammer Münster.

.....weitere Zusatz-Qualifikationen......
Neu: Heizung & Installation - Fachbetrieb nach Handwerksordnung.

Meisterbrief Michael Matschinsky Eintragung in die Handwerksrolle - Erweiterung: Installateur & Heizungsbauer Zertifikat: Installateur & Heizungsbauer nach HwO §7a DVGW-Schulung: Gas-Installationstechnik (TRGI) SHK/DVGW-Schulung: Technische Regeln für Trinkwasserinstallation (TRWI) Zertifikat-TRWI: Technische Regeln für Trinkwasserinstallation Zertifikat: Probenahme von Trink- und Badebeckenwasser Zertifikat: Sachkunde nach Wasserhaushaltsgesetz für Fachbetrieb - WHG Zertifizierung durch die Sachverstädigenorganisation Soutec - WHG Zertifikat: Elektrofachkraft im SHK-Handwerk Zertifikat: Gebäudeenergieberater im Handwerk Zertifikat: Fachberater für hygienische Raumlüftung und Brandschutz-Nachweis Buderus Intensiv-Schulung Moderne Gasbrennwerttechnik Buderus Intensiv-Schulung Pelletkessel Logano SP161 u. SP261 Buderus Intensiv-Schulung Scheitholz-Vergaserkessel Logano S161 u. S261
Junkers Intensiv-Schulung Thermische Solaranlagen Junkers Intensiv-Schulung Gasbrennwertheizung